Im Jahr 2015 haben Equilibar und Alicat – ein Hersteller von Massendurchfluss- und Druckreglern mit Sitz in Tucson, Arizona, USA – gemeinsam einen 3000 PSI-Doppelventilregler entwickelt, der jetzt als EPR-3000-Serie erhältlich ist.

Wichtiger Vorteil dieses elektronischen Doppelventil-Druckreglers ist das eingebaute Display. Dies ermöglicht das Einstellen und Ablesen des Drucks vor Ort sowie den Zugriff auf alle Geräteparameter und den PID-Regler. Somit ist keine Computerverbindung notwendig! Darüber hinaus ist dieses Gerät in der CSE-Zertifizierung und ATEX-Kategorie 3 erhältlich. Das Gerät kann mit einem Druck bis zu 200 bar betrieben werden und es sind auch kleinere Druckbereiche erhältlich.

Diese PCD-Doppelventilsteuerung ist eine interessante Wahl für höhere Drücke und gefährliche Umgebungen.

Häufig wird der externe Sensoreingang verwendet. Auf diese Weise können Sie hochentwickelte Sensoren verwenden und eine closed-loop-Regelung erstellen. Pressure Control Solutions und?? unterstützen Sie bei der richtigen Installation für einen reibungslosen und schnellen Aufbau.

Technische Daten für den Alicat-Doppelventilregler:

  • Genauigkeit: 0,25% (NIST-nachweisbar)
  • Hohe Genauigkeit: 0,125%
  • Wiederholbarkeit: 0,08% von der Ablesung
  • Regelbereich: 0,5% bis 100% des Messbereichs (200: 1 Regelbereichs-Verhältnis)
  • Kommunikation: Analog und seriell, digitale  deviceEtherNet/IP, DeviceNet, PROFIBUS, oder Modbus

Angebot anfordern