Über die Miniatur Vordruckregler der LVF-Serie

Cv: 10·E-8 bis 0.01  |  Max. Temperatur: 300°C  |  Max. Druck: 137 bar (2000 PSI)

 

Die miniatur Vordruckregler der LVF-Serie sind eine miniaturisierte Version der Low-Flow-Serie (oder Standard Multi-Orifice-Serie). Mit einem Durchmesser von weniger als 40 mm passt es in fast jede Anwendung. Dieses kleine Gerät deckt 90% des Durchfluss- und Druckbereichs ab, den Sie mit einem Standardgerät der Research-Serie erreichen können. Der maximale Durchfluss ist aufgrund der 1/16-Zoll-UNF-Prozessanschlüsse etwas begrenzt, der Durchflussbereich ist jedoch mit einem Regelbereich von 1: 100.000 unübertroffen.

Mit einem maximalen Kv-Wert von 0,0085 (Cv = 0,01) bis zu einem beeindruckenden Minimum von 10E-7 ist dieses Gerät eine Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen. Das Gehäuse dieser Geräte ist in Edelstahl oder Hastelloy erhältlich. Mit einer Kombination aus Viton-O-Ringen und einer Polymermembran kann das Gerät bis 200 °C und 137 bar (2000 PSI) eingesetzt werden. Mit Kalrez-O-Ringen und einer Edelstahlmembran kann dieses Gerät bis 300 °C eingesetzt werden.

Angebot anfordern

The working of an Equilibar Dome Loaded Back Pressure Regulator

How to Rebuild your Equilibar Back Pressure Regulator

Different materials that are used to make Equilibar Back Pressure Regulators and diaphragms